Start Kinderkanal Bob, die Bahn – Bauen mit Figuren / Figurenlied / Figuren

Bob, die Bahn – Bauen mit Figuren / Figurenlied / Figuren

476

bob der Zug wird sich etwas Wunderbares mit Blöcken zu bauen

Hallo Kinder, wie geht es euch heute?
Macht euch bereit, denn heute wollen wir spielen!
Wir wollen Spaß haben, mit farbigen Figuren.
Alle Figuren sollen sich selber vorstellen!

Quadrat ist mein Name
Meine vier Seiten sind alle gleich
Dreht mich herum, mir ist’s egal
Ich bleib doch gleich, ich bin ein Quadrat.

Kreis ist mein Name
Schaut ich dreh mich rund herum,
Und dann könnt ihr verstehn
Dass meine Ränder sich endlos drehn.
Ich bin ein Kreis, ein Kreis!

Rechteck ist mein Name,
Meine vier Seiten sind nicht gleich,
Zwei sind kurz und zwei sind lang,
Zählt meine Seiten dann seht ihr’s gleich.

1..
2..
3..
4 ..

Kinder und Bob: Eins… zwei… drei… vier…

Dreieck ist mein Name,
Aufwärts geht’s zur Spitze hoch,
Und dann abwärts und dann noch:
Gerade rüber, sag mir was das ist?
Ein Dreieck! Ja, ein Dreieck bin ich!

Bob: Ok, Kinder, auf geht’s
Spielt mit den Figuren und baut was zusammen.

Kinder: Jaaa!
Bob: Nun zeigt mal eure wunderbaren Künste.
Wir wollen ein schönes Figurenhaus bauen!
Meine vier Seiten sind alle gleich – wie heisse ich?
Kinder: Quadrat!

Bob: Genau! Wir stellen es hier hin!
Nun schaut nach oben und sagt mir, welche Figur das Dach hat!

Kinder: Dreieck!
Bob: Ja! Lasst es uns im richtigen Winkel aufstellen!

Bob: Wir sind unschlagbar! Jetzt nennt mir eine Figur mit zwei langen, und zwei kurzen Seiten!
Kinder: Rechteck!

Bob: Genau, es ist das Rechteck.
Was für ein schönes Haus wir gebaut haben!

Bob: das hat Spass gemacht.
Nun lasst uns noch was bauen!

Bob: Wir fahren heute etwas weiter weg,
Drum lass uns zusammen ein Auto bauen!
Kinder: Jaaa!

Bob: welche Figur geht endlos rund herum – wisst ihr das noch?
Kinder: Kreis!
Bob: Ja, es ist ein Kreis. Wir wollen ihn so hinstellen.

Bob: Nun brauchen wir für unsre Reise
Eine Figur mit zwei langen und zwei kurzen Seiten.
Kinder: Rechteck!
Bob: Ja, es ist ein Rechteck und wir wollen es so aufstellen.

Bob: Und welche Figur mit vier gleichen Seiten kommt ganz oben hin?
Kinder: Quadrat!
Bob: Ja, es ist ein Quadrat! Wir wollen es so hinstellen!

Bob: Aus all den Figuren
Haben wir ein wunderschönes Auto gebaut!

Bob: Zur Abwechslung wollen wir einen Baum machen.
Was meint ihr, Kinder, seid ihr dafür?
Kinder: Jaa!

Bob: Diesmal fangen wir mit einem Rechteck an,
Sieht das nicht gut aus?

Bob: Welche Figur sollen wir noch benutzen?
Kinder: Kreis? Rechteck? O, bitte sag e suns!
Bob: Ok, wir brauchen ein paar Dreiecke!

Bob: Wow, das sieht wie ein schöner Baum aus!
Was meint ihr, Kinder?
Kinder: Jaa!

Bob: Kinder, lasst uns noch etwas bauen.
Wie wäre es mit einer hübschen Wippe?
Kinder: Ja! Auf einer Wippe können wir den ganzen Tag spielen!
Von morgens bis abends!

Bob: Ok, mit welcher Figur sollen wir dieses Mal anfangen?
Ein Dreieck wäre perfekt für unsere Wippe!

Bob: Jetzt brauchen wir eine Figur mit zwei kurzen und zwei langen Seiten.
Kinder: Ja! Wir wollen ein Rechteck einbauen!

Bob: Jetzt lasst es uns vorsichtig einfügen,
Schaut, wir haben unsere eigene Wippe gebaut!

Bob: das macht so viel Spass heute!
Kinder: Ja, Bob! Hurram hurra!

Bob: wir müssen uns irgendwo hinsetzen und etwas essen.
Lasst uns einen Tisch und ein paar Stühle bauen.
Wir nehmen vier Rechtecke für die Beine. Wir bauen sie alle in diesem Winkel ein.
Das sieht grossartig aus, danke Rechteck!

Bob: Jetzt brauchen wir eine runde Figur.
Kinder, könnt ihr mir sagen wo es sowas gibt?
Kinder: Ein Kreis!

Bob: Genau, ein Kreis. Den bauen wir ganz oben ein.
Hier ist unser schöner Tisch, noch schöner als gekauft!

Bob: So, jetzt brauchen wir noch Quadrate und Rechtecke für unsere Stühle.
Das sieht wunderbar aus! Jetzt können wir uns alle irgendwo hinsetzen!

Bob: danke, ihr Figuren, das hat heute so viel Spass gemacht!
Bis zum nächsten Mal! Mit noch mehr Spiel und Spass!