Start Kinderkanal Bob, die Bahn – Besuch im Militärlager | Bob, The Train –...

Bob, die Bahn – Besuch im Militärlager | Bob, The Train – Visit to the Army Camp

273

Bob: Hallo, Kinder, wollt Ihr heute etwas tolles sehen?
Kinder: Jah! Das wolln wir! Jah!
Bob: Ok, wir gehn zum Militärlager!
Beeilt euch, nicht so langsam!
Bob: Was seht ihr, Kinder?
Kinder (im Chor): Wir sehen einen Panzer!
Bob: Ja, stimmt. Im Militärlager steht er an erster Stelle.

Bob: Hallo, Herr Panzer, was machen Sie?
Panzer: Ich schütze unser Land und auch unsere Grenzen!
Bob: Schaut, da ist der Armeelaster! Hallo, Armeelaster, wie gehts?
Armeelaster: Hallo Bob! Ich muss den Soldaten Waren liefern, also muss ich jetzt los!

Bob: Hallo, Ambulanz, du siehst müde aus!
Ambulanz: Hallo Bob, das liegt daran, dass ich so oft gebraucht werde.

Bob: Was machst du so den ganzen Tag?
Ambulanz: Ich helfe beim Transport der verwundeten Soldaten.
Bob: Ein toller Job!
Kinder: Stimmt, Mr. Bob!
Bob: was kommt da aus dem Wasser raus? Vor einer Minute konnte man es noch kaum sehen!
U-Boot: Hallo Bob, ich bin das U-Boot!
Mein Name bedeutet: unter dem Wasser.
Ich kann sowohl im als auch ausserhalb vom Wasser sein.
Kriegsschiff: Hallo U-Boot! Hallo Bob! Wie geht es euch?
Bob & U-Boot: Seid gegrüsst, Mr. Kriegsschiff. Sind sie von weit her gesegelt?

Kriegsschiff: Ja, wir segeln auf dem Meer und sichern die Küste.
Bob: Und das ist gewiss etwas, worauf sie stolz sein können!
Bob: Seht mal da! Das ist ein Flugzeugträger!
Flugzeugträger: Oh ja, das bin ich. Hallo mein Lieber!
Ich bin die Militärbasis auf dem Meer.
All diese Flugzeuge trage ich ganz alleine!

Bob: Hier kommt das Kampf-Flugzeug, oh Mann!
Kampf-Flugzeug: ich fliege sehr hoch, sodass ich den Himmel beschützen kann!

Bob: Schaut mal! Das ist ein Transporthubschrauber! Was machst du?
Transporthubschrauber: Hallo Bob, wie geht’s dir?
Ich transportiere die Truppen durch die Luft,
Und bring sie an Orte weit oder nah!
Bob: Hier kommt der Bomber. Passt auf, Kinder!
Kinder: Woahh!
Bomber: Hallo Bob, ich heisse Bomber, und meine Feinde haben Angst vor mir!
Meine Bomben können alle Ziele zu Land und zu Wasser zerstören!
Bob: Hallo, gepanzertes Personenfahrzeug, was haben sie da verborgen?
Gepanzertes Personenfahrzeug: Hallo, ich bringe die Militäreinheiten zum Schlachtfeld.
Hubschrauber: Hallo Bob! Wie geht es dir?
Bob: Hallo Hubschrauber! Was machst du?
Hubschrauber: Ich bin so etwas ähnliches wie der Armeelaster und mache mich überall nützlich.
Mein Job ist es, Gebiete zu betreuen, die schwer über Land zu erreichen sind.

Bob: Kinder, seht da! Was für ein Armeetransporter ist das, könnt ihr’s erraten?
Kinder (im Chor): Kampfflugzeug, Jeep, Hubschrauber… oh bitte, sag’s uns!

Bob: Nein, das ist ein Armee-Luftkissenfahrzeug. Oh mein Gott, da kommt es!
Luftkissenfahrzeug: Ich kann auf jeder Art von Oberfläche fahren, und ich gehe dahin, wo es grosse Probleme gibt.
Bob: schaut mal da drüben, Kinder! Hier kommt der Armee Jeep.
Jeep: Hallo Bob, ich kann leicht über rauhe Strassen fahren, egal wie hoch oder tief!

Bob: Kinder, ich hoffe, das Armeelager hat euch Spaß gemacht.
Also dann, Tschüss, ich muss mich beeilen!
Kinder: tschüss, Bob!